Aufbau der Antennenanlage 10-20m

Der Bau der Kurzwellenatennenanlage mit dem Optibeam OBW10-5 für 10-20m bedingte eine 25m hohe Hebebühne mit welcher der Drahtbeam auf den Antennenmast hochgehoben wurde.